Coronavirus Covid-19

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

Fußballwohltätigkeitsturnier - 30 Jahre Jugendstrafanstalt Berlin

Pressemitteilung vom 14.09.2017

Zum 30-jährigen Bestehen lädt die Jugendstrafanstalt Berlin am Samstag, den 16. September 2017 zum Fußballwohltätigkeitsturnier am Friedrich-Olbricht-Damm 40 ein.

Als Ehrengast begrüßen wir den ehemaligen Hertha-Profispieler Sofian Chahed. Neben der Auswahlmannschaft der Jugendstrafanstalt Berlin, einem Team der Jugendanstalt Neustrelitz und der JVA Plötzensee nehmen auch sechs Vereine von „draußen“ am Turnier teil: BFC Preussen; Karlshorster Kindl; SV Süden 09, WTF Woudoo United, SK United Colours Berlin und die Extreme Guns.

Wohltätigkeitsturnierturnier „30 Jahre Jugendstrafanstalt Berlin“
16. September 2017, 10:00 – 16:00 Uhr
Friedrich-Olbricht-Damm 40, 13627 Berlin, Besucherpforte

Der Turnier-Erlös fließt in die Herstellung von Holzspielzeug für eine Berliner Integrationskita. Das Spielzeug stellen die Inhaftierten in den anstaltseigenen Betrieben her.

Aus organisatorischen Gründen können wir leider nur eine begrenzte Anzahl an Medienvertreter*innen zum Turnier zulassen. Wir bitten Sie deshalb, sich bis Freitag, 15. September 2017, 12:00 Uhr verbindlich per Mail unter: pressestelle@senjustva.berlin.de
anzumelden. Spätere Anmeldungen können wir leider nicht mehr berücksichtigen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Inhaftierte in den Medien nicht erkennbar gezeigt werden dürfen. Zum Betreten der Anstalt sind gültige Personalpapiere erforderlich. Mobiltelefone müssen an der Pforte abgegeben werden.