Sport- und Bewegungsstudie Berlin 2017

Quelle: Lokaler Server
Formate: video/mp4

Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport hat in Zusammenarbeit mit dem Amt für Statistik Berlin-Brandenburg im November 2017 rund 63.000 Berlinerinnen und Berliner dazu aufgerufen, sich an der Sportstudie Berlin 2017 zu beteiligen.
Ziel war, mit Deutschlands größter Sportstudie das Sport- und Bewegungsverhalten der Berliner Bevölkerung genauer zu erfassen und diese Erkenntnisse in die weitere Sport- und Stadtentwicklungsplanung der Sportmetropole einzubeziehen. Mit einer Rücklaufquote von 25 Prozent der Umfrage war die Grundlage für eine repräsentative Datenauswertung erfüllt. Erste Erkenntnisse der Berliner Sportstudie wurden bereits im April 2018 vorgestellt. Inzwischen wurden die umfassenden Ergebnisse in einer Broschüre zusammengestellt.

Ergebnisse der Studie über das Sport- und Bewegungsverhalten der Berliner Bevölkerung

Broschüre zur Sportstudie 2017

Die folgende pdf-Datei ist nicht barrierefrei. Alternativ können Sie sich an die im Kontaktblock genannten Ansprechpersonen wenden.

PDF-Dokument (943.7 kB)

Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport bedankt sich bei allen Berlinerinnen und Berlinern, die an der Studie teilgenommen haben!