Sportsenator Andreas Geisel gratuliert Hertha BSC zum Geburtstag

Pressemitteilung vom 25.07.2017

Berlins Sportsenator Andreas Geisel hat Hertha BSC zum 125. Geburtstag gratuliert. Anlässlich des Jubiläums sagte er: „Hertha BSC hat die Berliner Sportgeschichte maßgeblich mitgeschrieben. Der Verein hat fast alle Höhen und Tiefen erlebt, die man im Sport erleben kann. So etwas stärkt und schweißt zusammen. Hertha ist heute eines der Top Teams der Sportmetropole Berlin und Vorbild für hervorragende Jugend- und Nachwuchsarbeit.
Hertha BSC gehört auch mit seinem Engagement für das soziale Miteinander zu den Vorreitern in der Stadt. Das verdient unsere Anerkennung.
Ich wünsche allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Vereins alles Gute, viel Erfolg und eine glänzende sportliche Zukunft. Ich hoffe, dass der Wunsch von Pal Dardai in Erfüllung geht, der sich zum 125. Hertha-Geburtstag die Finalteilnahme im DFB-Pokal gewünscht hat. Damit es im Mai 2018 heißt: Berlin, Berlin, wir feiern in Berlin.“