Inhaltsspalte

Einladung zum Pressegespräch: Neuregelung zu Mietzuschüssen wirkt

Pressemitteilung vom 17.08.2018

Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales teilt mit:

Seit dem 1. Januar 2018 gibt es im Land Berlin eine Neuregelung zu den Kosten für Unterkunft und Heizung, die von den Jobcentern und den Sozialämtern übernommen werden. Es wurden nicht nur die Richtwerte angehoben, sondern auch eine ganze Reihe von Änderungen in die Ausführungsvorschrift Wohnen (AV-Wohnen) aufgenommen.

Nach einem halben Jahr können wir eine erste Bilanz ziehen. Die Neuregelung wirkt. Aber wo genau und wie stark? Wie viele Mieten liegen nun innerhalb der Richtwerte? Wie viele Menschen mussten umziehen?

Die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Elke Breitenbach wird die Auswirkungen der neuen AV-Wohnen im Rahmen eines Pressegesprächs erläutern.

Das Pressegespräch, zu dem die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich einladen, statt:

  • Zeit: am 22. August 2018, um 9.30 Uhr
  • Ort: im Garten des Café & Restaurant brennBar, Alte Feuerwache e. V., Axel-Springer-Straße 40/41 in 10969 Berlin

Wir bitten Sie herzlich, sich per Mail unter pressestelle@senias.berlin.de anzumelden.

Über Ihr Interesse würden wir uns freuen.