Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter: berlin.de/corona
Tagesaktuelle COVID-19 Fallzahlen und weiterführende Auswertungen finden Sie im Online-COVID-19-Lagebericht des Landes Berlin.
Der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung ist aufgrund des Einsatzes von vielen Beschäftigten im Krisenstab des Landes Berlin weiterhin eingeschränkt.

Inhaltsspalte

Information zur Eindämmungsmaßnahmenverordnung und zum Bußgeldkatalog – was per Senatsbeschluss vom 09.06.2020 geändert wurde

Pressemitteilung vom 10.06.2020
  • Aufhebung der „Sperrstunde“ 23:00 Uhr für Gaststätten und Spielhallen in der Eindämmungsmaßnahmenverordnung
  • Festsetzung eines Bußgeldrahmens im Bußgeldkatalog für Verstöße gegen die „Maskenpflicht“ in Gaststätten und Dienstleistungsbetrieben der Köperpflege für das Personal
  • Festsetzung eines Bußgeldrahmens im Bußgeldkatalog für die Inanspruchnahme sexueller Dienstleistungen
  • Aufhebung des Bußgeldrahmens im Bußgeldkatalog für die Erbringung sexueller Dienstleistungen

Weitere Informationen zum Bußgeldkatalog finden Sie hier.

Pressekontakt: Moritz Quiske
Pressesprecher der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
(030) 9028-2853
pressestelle@sengpg.berlin.de