Coronavirus

Fakten statt Fake News: Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Sonderseite der Senatskanzlei.

Finanzverwaltung stiftet 2.600 Euro für Kinderzirkus Cabuwazi

Pressemitteilung vom 21.11.2008

2.600 Euro für den Kinderzirkus Cabuwazi: Das ist der diesjährige Erlös des traditionellen Fußball-Wohltätigkeitsturniers der Senatsverwaltung für Finanzen. Unter der Schirmherrschaft von Staatssekretärin Iris Spranger wurde gestern das 30jährige Jubiläum des Turniers gefeiert. 8 Mannschaften aus der Finanz- und der Justizverwaltung sowie dem Landesamt für Gesundheit und Soziales traten gestern (Donnerstag) Abend in der Schöneberger Sporthalle zum sportlichen Wettkampf für den guten Zweck an.

Sieger wurde die Mannschaft des Landesbetriebs für Gebäudebewirtschaftung (LfG), die sich als Titelverteidiger knapp mit 1:0 gegen die Haushaltsabteilung der Finanzverwaltung durchsetzte. Das Spiel um Platz 3 konnte nach spannendem Verlauf die Mannschaft der Vermögensabteilung zusammen mit dem Liegenschaftsfonds gegen die Steuerabteilung und das technische Finanzamt mit 3:2 für sich entscheiden.

Unumstrittener Gewinner des Abends war allerdings der Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi, der im Rahmen einer Vorführung das Publikum begeisterte und anschließend den Scheck über den Turniererlös mit nach Hause nehmen durfte. Auch in der Vergangenheit wurden bereits verschiedene Kinder- und Jugendfreizeitprojekte mit Hilfe des Benefizturniers unterstützt.

Zur Publikation: Was kostet wo wie viel? 2007