Corona-Virus

Auf unserer Sonderseite informieren wir über alles, was für Künstler*innen von Nutzen sein kann und hier finden Sie die aktuellen Informationen des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

Brexit - Der EU-Austritt des Vereinigten Königreiches

Brexit - Puzzleteile mit den Fahnen von Großbritannien und der Europäischen Union
Bild: tonsnoei/Depositphotos.com

Am 31. Januar 2020 ist das Vereinigte Königreich aus der Europäischen Union ausgetreten. Hier geht es zum Austrittsabkommen

Übergangszeitraum bis 31.12.2020

Mit dem 01. Februar 2020 erfolgte eine Übergangsfrist. Bis zum 31. Dezember 2020 erhielt das Vereinigte Königreich weiterhin Zugang zum Binnenmarkt und zur Zollunion. Parallel wurde verhandelt, wie die zukünftigen Beziehungen vom Vereinigten Königreich zur Europäischen Union ausgestaltet werden könnten.

Künftige Zusammenarbeit ab 1.1.2021

Am 24.12.2020 erfolgte nach langwierigen Verhandlungen eine partnerschaftliche Einigung mit dem Vereinigten Königreich über die Modalitäten seiner künftigen Zusammenarbeit mit der Europäischen Union.. Zur Pressemitteilung. Das Partnerschaftsabkommen ist vom 1. Januar 2021 vorläufig bis zum 28. Februar 2021 gültig.

FAQs zum Handels- und Kooperationsabkommen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland

Wie sich die neuen EU-UK-Beziehungen auf uns auswirken

Webseite der britischen Regierungen zu den Brexit-Auswirkungen