Antrag auf finanzielle Mittel zur Herstellung von PV-Readiness auf öffentlichen Liegenschaften

In Ihrem Browser sind keine Cookies erlaubt. Bitte akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies, um das Formular absenden zu können. Bitte aktualisieren Sie das Formular, nachdem Sie die Cookies akzeptiert haben.

Hinweis: Sie können dieses Formular nur absenden, wenn in Ihrem Browser Cookies akzeptiert werden. Dieses Formular enthält Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.

Angaben zum Antragstellenden

Projektskizze

Notwendige Anlagen

  • Dokumentation der Vorprüfung – Aus der Vorprüfung muss hervorgehen, dass das Objekt grundsätzlich für die Errichtung einer Photovoltaikanlage geeignet ist. Die Vorprüfung muss kein statisches Gutachten umfassen
  • Kosten- und Zeitplan

Im Verwaltungsbereich sind nur folgende Datei-Formate erlaubt:' . docx, pptx, xlsx, pdf, txt, png, jpg, 7z.

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Information über die Gesetzliche Grundlage

Art. 6 Abs. 1 Buchst. e DS-GVO in Verbindung mit § 118 Abs. 1 Landeshaushaltsordnung und § 2 Abs. 1 IVG

Die Aufbewahrungsfrist für die personenbezogenen Daten richtet sich nach der Speicherfrist des zugrundeliegenden Verwaltungsvorgangs. Im Rahmen unserer Aktenführung gilt eine Speicherfrist von zehn Jahren.
Nach Ende der Aufbewahrungsfristen werden die Unterlagen nach § 5 Abs. 1 des Archivgesetzes des Landes Berlin dem Landesarchiv Berlin angeboten, welches über die dauerhafte Archivierung der Unterlagen entscheidet.

Kontakt zum/r Datenschutzbeauftragten

  • Name: Kay Krüger
  • Anschrift:

    Martin-Luther-Straße 105
    10825 Berlin

Datenschutzerklärung