Schreiben nach Gehör?

Pressemitteilung vom 29.05.2018

Neuer Fachbrief für Lehrkräfte

Sehr geehrte Damen und Herren,

Schreiben nach Gehör? Zu Fragen der Methoden des Schriftspracherwerbs in den ersten Jahrgangstufen der Berliner Grundschulen hat die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gemeinsam mit dem Landesinstitut für Schule und Medien (LISUM) einen Fachbrief entwickelt, den wir Ihnen gemeinsam mit Prof. Dr. Jörg Ramseger, Bildungsforscher der Freien Universität Berlin/ Arbeitsstelle Bildungsforschung Primarstufe (ABP), vorstellen möchten:

Mittwoch, 30. Mai 2018, um 9:00 Uhr,
in der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie,
Raum 3 C 47,
Bernhard-Weiß-Str. 6 in 10178 Berlin.

Teilnehmende sind
Bildungssenatorin Sandra Scheeres
Bildungsforscher Prof. Dr. Jörg Ramseger

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Beate Stoffers