Schul- und Leistungssportzentrum Berlin und Carl-von-Linné-Schule sind Bundessieger bei „JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA & PARALYMPICS“

Pressemitteilung vom 03.05.2018

362 Schulmannschaften mit 2.800 Sporttalenten mit und ohne Behinderung ermittelten in der vergangenen Woche die Bundessieger von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA & PARALYMPICS in der Sportmetropole Berlin. Die Berliner Schulen errangen zwei Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Besonders herausragend sind die zwei Bundesfinalsiege im Rollstuhlbasketball (Carl-von-Linné-Schule) und im Volleyball (Schul- und Leistungsportzentrum Berlin).

„Berlin hat mit sportlichen Erfolgen im olympischen und paralympischen Bereich bei JUGEND TRAINIERT überzeugen können“, so Bildungssenatorin Sandra Scheeres.
„Herzlichen Glückwunsch allen teilnehmenden Berliner Schulen für ihre sportlichen Leistungen und ihr faires Auftreten. Besonders erfolgreich war die Carl-von-Linné-Schule, die im paralympischen Bereich neben dem Bundessieg im Rollstuhlbasketball auch noch einen hervorragenden 3. Platz im Tischtennis belegte. Glückwunsch auch an den Bundessieger, das Schul- und Leistungssportzentrum Berlin. Insgesamt ist das ein sehr gutes Ergebnis für Berlin beim Bundesfinale. Das zeigt, dass an verschiedenen Schulen sehr gute Arbeit im Schulsport geleistet wird. Ich danke dafür den engagierten Sportlehrkräften an den Schulen und den Trainerinnen und Trainern der kooperierenden Berliner Sportvereine.“

Insgesamt sorgten 160 Kampf- und Schiedsrichter/innen sowie rund 300 Helfer/innen an
20 Wettkampfstätten für einen reibungslosen Ablauf der Finalwettbewerbe. Nach mehr als
1.000 Spielen und Wettkämpfen standen alle 24 Bundessieger fest.

Die Sieger in den sechs olympischen und drei paralympischen Sportarten sowie
24 Wettkampfklassen wurden bei der Abschlussveranstaltung in der Max-Schmeling-Halle im Beisein von Bildungssenatorin Sandra Scheeres besonders geehrt.

Folgende Platzierungen belegten die Berliner Schulmannschaften:

Jugend trainiert für Olympia

Sportart WK-Klasse Schulname Platzierung
Badminton WK II Mix Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 5.
WK III Mix Schadow-Gymnasium Berlin 13.
Basketball WK II Mädchen Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 2.
WK III Mädchen Gottfried-Keller-Gymnasium Berlin 14.
WK II Jungen Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 2.
WK III Jungen Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 5.
Geräteturnen WK III Mädchen Katholische Schule St. Alfons Berlin 12.
WK IV Mädchen Grundschule im Taunusviertel Berlin 12.
WK IV Jungen Bruno-H.-Bürgel-Grundschule Berlin 11.
Handball WK II Mädchen Gottfried-Keller-Gymnasium Berlin 14.
WK III Mädchen Fritz-Reuter-Schule Berlin 5.
WK II Jungen Carl-Zeiss-Oberschule Berlin 16.
WK III Jungen Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 2.
Tischtennis WK II Mädchen Lessing-Gymnasium Berlin 14.
WK II Mädchen Ernst-Abbe-Gymnasium Berlin 14.
WK III Mädchen Otto-Nagel-Gymnasium Berlin 15.
WK II Jungen Albert-Einstein-Gymnasium Berlin 16.
WK III Jungen Romain-Rolland-Gymnasium Berlin 14.
Volleyball WK II Mädchen Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 5.
WK III Mädchen Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 9.
WK II Jungen Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 1.
WK III Jungen Schul- und Leistungssportzentrum Berlin 3.

Jugend trainiert für Paralympics

Sportart WK-Klasse Schulname Platzierung
Rollstuhlbasketball JTFP WK II Carl-von-Linné-Schule 1.
Tischtennis JTFP WK II Carl-von-Linné-Schule 3.