Die Kinder in der Krachmacherschneise: Vor-Ort-Termin mit Senatorinnen Günther und Scheeres zur Lärmbelastung durch den Flughafen Tegel in einer Kita

Pressemitteilung vom 18.09.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Volksentscheid über den Weiterbetrieb des Flughafens Tegels am nächsten Sonntag betrifft auch zehntausende Kinder und Jugendliche, die in der Einflugschneise Kitas und Schulen besuchen.

Verkehrssenatorin Regine Günther und Bildungssenatorin Sandra Scheeres werden am Mittwoch eine Kita in Pankow besuchen, die vom Fluglärm betroffen ist. Sie werden die Folgen des Lärms auf den Kita- und Schulalltag, die rechtliche Situation und die möglichen Folgen erläutern, wenn die Schließung von Tegel doch noch in Frage gestellt wird. Erzieherinnen und Eltern werden schildern, wie sich der Fluglärm auf den Alltag mit Kindern auswirkt.

Das Pressegespräch findet statt:

Mittwoch, 20. September 2017 um 14:00 Uhr
in der Kindertagesstätte St. Georg der
katholischen Kirchengemeinde,
Breite Str. 44, Berlin-Pankow

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Iris Brennberger