Corona-Informationen

Ab dem 10. Januar wird in den Schulen dreimal pro Woche getestet.

Infos zum Schulbetrieb | Briefe an die Schulen | Infos zur Teststrategie | Infos zum Kitabetrieb | Infos für Familien
Schulhotline +49 30 90227-6000 (Mo-Fr, 9-13 Uhr) | E-Mail: corona-schulbetrieb@senbjf.berlin.de

Online-Impfterminbuchung für Kinder von 5 bis 11 Jahren sind in den Impfzentren Tegel, Messe Berlin und ICC Berlin oder telefonisch zwischen 7 und 18 Uhr unter der Impf-Hotline +49 30 9028-2200 möglich.

329968
99088024078000

Schule - Schulpsychologische Beratung beanspruchen (SIBUZ)

Die Schulpsychologischen und Inklusionspädagogischen Beratungs- und Unterstützungszentren (SIBUZ) beraten zu den Themenbereichen:

Schulpsychologie

  • Schulpsychologische Beratung und Diagnostik: Ein-und Umschulung, Schullaufbahn, Hochbegabung, Schulangst, Schuldistanz, Motivations- und Konzentrationsprobleme, Verhaltensauffälligkeiten, Trauma, Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwierigkeiten
  • Schulische Prävention: Suchtprävention, Gesundheitsförderung, soziales Lernen, Gewaltprävention
  • Krisenintervention an Schulen: u.a. bei Konflikten, Mobbing, sexuellen Übergriffen, Suizidalität, Amokdrohung, schweren Unfälle und Tod
  • Supervision und Coaching für Lehrkräfte

Inklusionspädagogik

  • Feststellung sonderpädagogischen Förderbedarfs
  • Sonderpädagogische Förderung in Schule, inklusive Beschulung
  • Vorschulische Sprachförderung
  • Umgang mit Vielfalt, Hochbegabung
  • Präventive Maßnahmen zur Vermeidung gravierender Lern-und Entwicklungsprobleme

Die SIBUZ beraten und unterstützen Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte sowie Schulleitungen und Schulaufsichten. Die Beratung kann vertraulich in Anspruch genommen werden.

Voraussetzungen

  • Keine Voraussetzungen erforderlich.

Erforderliche Unterlagen

  • keine

Gebühren

keine