Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer zu den aktuellen Arbeitsmarktzahlen

Pressemitteilung vom 31.05.2016

“Dank der boomenden Wirtschaft hat Berlin die magische Marke von 10 Prozent bei der Arbeitslosenquote zum ersten Mal seit einem Vierteljahrhundert hinter sich gelassen.
Allein von März 2015 bis März dieses Jahres wurden in der Hauptstadt 56.800 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze geschaffen. Mit diesem Plus von 4,4 Prozent liegen wir beim Jobzuwachs vor allen anderen Bundesländern und sind doppelt so stark wie der Bundesdurchschnitt. Dank gilt den Unternehmen, die mit ihrem Engagement diese positive Entwicklung möglich machen.
Die Aufholjagd der Berliner Wirtschaft kommt auf dem Arbeitsmarkt an und wird sich weiter dort niederschlagen. Die starke Arbeitskräftenachfrage und robuste wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung sprechen für einen anhaltenden Beschäftigungszuwachs in Berlin.”