Inhaltsspalte

Mitarbeiter gesucht: Senator Heilmann führt Soldaten durch Berliner Haftanstalten

Pressemitteilung vom 27.11.2015

Am kommenden Donnerstag, 3. Dezember, lädt Justizsenator Thomas Heilmann zum ersten „Soldatentag“ der Berliner Justiz ein: Soldatinnen und Soldaten auf Zeit sowie freiwillig Wehrdienstleistende können sich vor Ort über Ausbildung, Anforderungen und Arbeitsplätze im Justizvollzugsdienst informieren.
Damit will die Justiz um Nachwuchs für den Justizvollzug werben. Allein 2016 stehen 125 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Voraussetzung für die Arbeit im Justizvollzug ist jedoch, dass Bewerberinnen und Bewerber bereits über Berufserfahrung verfügen.
Führungen finden statt in der JVA Tegel, JVA Moabit und der JVA Plötzensee.
Die Informationsveranstaltung zu Beginn und die Führung durch die JVA Plötzensee sind presseöffentlich.

Wann: Donnerstag, 3. Dezember 2015, 10.00 – 12.30 Uhr
Wo: JVA Plötzensee, Pforte II, Friedrich-Olbricht-Damm 16, 13627 Berlin

Da der Termin auf dem JVA-Gelände stattfindet, bitten wir Sie, sich bis spätestens Dienstag, 1. Dezember, 16.00 Uhr unter: pressestelle@senjust.berlin.de anzumelden.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße
Claudia Engfeld