Einladung zum Pressegespräch: Schutz vor unbedachten Immobilienkäufen

Pressemitteilung vom 27.01.2012

Senator Thomas Heilmann stellt die erste umgesetzte Maßnahme zum Schutz vor unbedach-ten Immobilienkäufen vor.

Ich lade Sie dazu recht herzlich ein.

Wann: Mittwoch, den 1. Februar 2012

Beginn: 10.30 Uhr

Ort: Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz

Nordsternsaal, 2. Obergeschoss

Salzburger Straße 21 – 25, 10825 Berlin

Es wäre freundlich, wenn Sie uns unter 030/9013-3622 oder pressestelle@senjust.berlin.de ein Signal geben, ob Sie kommen.