Einladung zur Pressekonferenz: Senator Czaja stellt Landespflegeplan vor

Pressemitteilung vom 06.06.2016

Berlin wächst, wird bunter und älter. Die Anforderungen an eine ältere werdende Stadt enthält der Landespflegeplan, ebenso wie Antworten auf die kommenden Herausforderungen. Sozialsenator Mario Czaja stellt ihn am kommenden Mittwoch der Öffentlichkeit vor. Der Plan gibt nicht nur einen aktuellen Überblick über alle Zahlen rund um die Pflege, sondern listet auch das bestehende Angebot an Information, Beratung und Unterstützung auf und entwirft Szenarien für die künftige pflegerische Versorgung der Bevölkerung.

Bis zum Jahr 2030 wird in Berlin die Zahl der Menschen über 80 Jahren – die sogenannten Hochaltrigen – von heute 140.000 auf dann rund 270.000 Menschen ansteigen. Und damit steigt auch die Zahl der Pflegebedürftigen. Der Landespflegeplan zeigt, wie sich die Pflegelandschaft entwickelt hat und wie sich das Land Berlin den Herausforderungen des demographischen Wandels stellt.

Im Rahmen einer Pressekonferenz im Pflegeheim Haus Bethesda in Kreuzberg präsentiert Senator Mario Czaja den Plan und seine Auswirkungen. Anschließend gibt es Gelegenheit zu einem Rundgang mit dem Senator durch die Einrichtung.

Zur Pressekonferenz mit anschließendem Fototermin sind die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sehr herzlich eingeladen.

  • Zeit:

    Mittwoch, 8. Juni 2016,
    12:30 bis 14:00 Uhr

  • Ort:

    Agaplesion Bethanien Haus Bethesda
    Dieffenbachstr. 40 in 10967 Berlin.