Berliner Ratgeber für Menschen mit Behinderung 2012/2013 im neuen Design

Pressemitteilung vom 23.10.2012

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales –Versorgungsamt – hat den „Berliner Ratgeber für Menschen mit Behinderung“ in seiner 12. Auflage 2012/2013 überarbeitet, aktualisiert und im neuen Design aufgelegt.

Dieser informative Ratgeber gibt für betroffene Menschen und ihre Angehörigen, und für Personen, die in Beratungsstellen tätig sind, einen umfassenden Überblick über das Schwerbehindertenrecht. Der Ratgeber bietet insbesondere wichtige Informationen zu den Themenfeldern: Arbeit und Beruf, Personenbeförderung, Steuerrecht, Wohnen, Medien sowie Junge Menschen.

Er trägt mit seinen vielseitigen Informationen dazu bei, die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Leben zu erleichtern und zu fördern.

Erhältlich ist der Ratgeber im KundenCenter des Versorgungsamtes, in den Bürgerämtern der Bezirke, bei den Behindertenbeauftragten, den Beratungsstellen für Behinderte und den Sozialdiensten in den Krankenhäusern.

Auf der Internetseite www.berlin.de/lageso/behinderung/publikationen finden Sie die Broschüre zum Download.

Für stark sehbehinderte und blinde Menschen steht der Ratgeber in Kürze auch wieder als Hörversion zur Verfügung. Dies wird möglich durch die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin (ABSV).

Bestellungen richten Sie bitte an:

Landesamt für Gesundheit und Soziales – Versorgungsamt / KundenCenter
Sächsische Str. 28, 10707 Berlin
Tel.: 90229 – 64 64, Fax: 90229 – 60 95
E-Mail: infoservice@lageso.berlin.de Weitere Informationen: www.lageso.berlin.de