Maßnahmen und Finanzen

Baustelle 002
Maßnahme Neubau ISS Mahlsdorf
Bild: SenBJF

Die Berliner Schulbauoffensive zählt zu den umfangreichsten Vorhaben des Landes Berlin. Für das auf zehn Jahre bis Ende 2026 angelegte Programm sind rund 5,5 Mrd. Euro vorgesehen. Damit sollen der Sanierungsstau an den Schulen abgebaut, neue Schulgebäude errichtet und ausreichend Schulplätze für den Bedarf einer wachsenden Stadt zur Verfügung gestellt werden.

Die beteiligten Senatsverwaltungen fassen den jeweiligen Stand in dem Bericht zum Maßnahmen- und Finanzcontrolling zusammen, der erstmalig im August 2018 erschien. Dieser bildet die berlinweiten Bau- und Sanierungsmaßnahmen ab, unterteilt in Bezirksübersichten und Schulmaßnahmen. Die Daten werden nach Vorgabe des Parlaments im halbjährlichen Turnus aktualisiert.

Im Folgenden finden Sie Erläuterungen zu den jeweiligen Übersichten. Die Übesichten sind nach Bezirken aufgeteilt und können per Mausklick abgerufen werden.

Erläuterungen

Bezirksübersichten

Angaben zu:
  • Schüler/innenzahlen nach Schulart (öffentliche Schulen)
  • Anzahl der Schulen (öffentliche Schulen)
  • Vorläufige Ergebnisse Monitoringverfahren 2019
  • Sanierungsbedarf nach Gebäudescan
  • Neubauten, Standorte

Schulmaßnahmen

  • Auflistung aller Schulen des Bezirks, an denen Maßnahmen stattfinden.
  • Schulfachliche und finanzwirtschaftliche Übersicht.
  • Planungsstand

Übersicht