Jigi Poke in der Rosenthaler Straße eröffnet

Jigi Poke in der Rosenthaler Straße eröffnet

Seit Ende Oktober 2021 gibt es bei Jigi Poke gesunde Bowls mit Lachs, Thunfisch, Garnelen oder Tofu und viel frischem Gemüse.

Traditionelle Poke-Bowl

© dpa

Eine traditionelle Poke-Bowl mit Thunfisch, Reis, frittierter Lotuswurzel, eingelegtem Maiskolben und essbaren Blüten (Symbolbild)

Mit Jigi Poke hat in Mitte ein neues Restaurant eröffnet, das auf traditionell hawaiianische Poké Bowls spezialisiert ist. Die Gäste können sich ihre Bowl selbst zusammenstellen oder auf bewährte Kompositionen zurückgreifen. Neben frischem Fisch und Garnelen werden auch Tofu und Fleischersatzprodukte verwendet. Quinoa, Reis, Gemüse, Nüsse sowie verschiedene Toppings, Dressings und Gewürze machen aus der bunten Mischung eine runde Sache.
Fertige Poke Bowl
© dpa

Berlins beste Bowl-Restaurants

Smoothie-und Acai Bowls, Burrito Bowls, Poke Bowls: Dieser Trend wird Berlin nicht so schnell wieder verlassen. Hier sind die besten Bowl-Restaurants der Stadt. mehr

Berliner Meisterköche 2011
© dpa

Neueröffnungen & Nachrichten

Mitteilungen über Restaurant-Neueröffnungen, neue Bars oder Cafés in Berlin und interessante Meldungen rund um die Gastronomie in der Hauptstadt. mehr

Aktualisierung: 11. November 2021