Cumberland Restaurant eröffnet am Kurfürstendamm

Cumberland Restaurant eröffnet am Kurfürstendamm

Gehobene Küche für das Haus Cumberland: Das Cumberland Restaurant setzt ab Spätsommer auf klassisch französische Küche mit modernen Einflüssen.

Cumberland Restaurant

© Davids

Dennis Melzer und Felix Kress vor dem Cumberland Restaurant in Charlottenburg.

Die Räumlichkeiten des ehemaligen Restaurant Grosz erleben nach umfangreichen Umbauarbeiten eine ambitionierte Neueröffnung. Küchendirektor Dennis Melzer und Restaurantleiter Felix Kress möchten das Cumberland Restaurant zu einem kulinarischen Treffpunkt in hochwertiger Atmosphäre werden lassen. Das 100 Plätze fassende Gourmet-Restaurant ist in zwei Bereiche gegliedert: im vorderen Teil können die Gäste ohne Platzreservierung Speisen. Der hintere Bereich ist für gehobenere Küche vorgesehen – sei es in Menüform oder à la Carte. Der genaue Eröffnungstermin ist noch nicht bekannt.
Spreewälder Gurkensuppe mit Plins-Aal-Rolle
© dpa

Gourmet-Restaurants

Restaurant-Guide Berlin: Berliner Gourmet- und Haute Cuisine-Restaurants für Feinschmecker. mehr

Aktualisierung: 4. Mai 2021