Neuer Zenner im Treptower Park eröffnet ab Mai 2021

Neuer Zenner im Treptower Park eröffnet ab Mai 2021

Mit dem Zenner im Treptower Park soll Berlin ab Mai 2021 eine historische Begegnungsstätte zurückbekommen, in der schon vor 200 Jahren rauschende Feste gefeiert wurden.

Anlegestelle Haus Zenner

© www.enrico-verworner.de

Anlegestelle Haus Zenner 2017

Eine Begegnungsstätte mit Gastronomie und Kultur: Der Zenner besteht aus einem historischen Saal mit malerischem Blick auf die Spree, aus einem alten Heizhaus mit Aussichtsturm, aus einer imposanten Villa und einem Biergarten mit Bootsanleger. Noch scheint ein Großteil der Gebäude verfallen, doch die Sanierungsarbeiten sind bereits in vollem Gange und sollen 2024 abgeschlossen sein.

Bier- und Weingarten

Die Eröffnung des Bier- und Weingartens mit 1500 Sitzplätzen ist bereits für Mai 2021 geplant. Mit seiner idyllischen Lage am Spreeufer, mit Live Musik und einem vielfältigen kulinarischen Angebot aus deftigen Speisen und ausgewählten Getränken soll er Gäste zum entspannten Genießen unter freiem Himmel einladen. Besonders stolz sind die Betreiber auf die Traditionsmarke «Berliner Bürgerbräu Pils», die eigens für den Zenner neu aufgelegt und als Tankbier ausgeschenkt werden soll.

Der Zenner Saal als Herzstück

Im Haupthaus des Zenner-Komplexes soll der spektakuläre Tanzsaal mit bis zu 800 Steh- und 350 Sitzplätzen wiederbelebt werden. Momentan laufen die Planungen für die Sanierung des Gebäudes und der Außenterrasse sowie der barrierefreie Ausbau des Obergeschosses. Hier sollen künftig Live Konzerte, Literatur- und Kino-Events, kreative Workshops und vieles mehr stattfinden. Den Fokus wollen die Betreiber vor allem auf weibliche, queere und nonbinäre Kunst- und Kulturschaffende legen.

Körnervilla, Turmhaus und Zenner Eis

In der Körnervilla, wo einst das Berliner Bürgertum ausschweifende Feste feierte, sollen nach der Sanierung vor allem Hochzeiten, Paneldiskussionen und Installationen Platz finden. Auch für das Turmhaus ist eine vollständige Wiederherstellung für Veranstaltungen geplant. Hier soll auch das Zenner Eis-Café einziehen und hochwertige Bio-Eisspezialitäten anbieten.

Saniert werden die 8000 Quadratmeter des Komplexes von der Trebow GmbH, deren Inhaber bereits seit über 13 Jahren in der Veranstaltungs- und Gastronomielandschaft tätig ist.
Treptower Park Berlin
© dpa

Treptower Park

Mit der S-Bahn sehr gut erreichbar ist der große Treptower Park. mehr

Besucher in einem Biergarten
© dpa

Biergärten

Prater, Zollpackhof und das Café am Neuen: In den Frühlings- und Sommermonaten lockt es die Berliner in einen der zahlreichen Biergärten. mehr

Aktualisierung: 11. Februar 2021