The Big Dog: Hot Dogs à la Marriott

The Big Dog: Hot Dogs à la Marriott

Das Luxushotel Berlin Marriott eröffnete im März mit «The Big Dog» einen Imbiss, der sich ganz der heißen Wurst widmet. Zunächst hatte die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung darüber berichtet.

Berlin Marriott Hotel

© Adrian Schulz

Das Hotel im Luxussegment bietet ab sofort bodenständige Küche für Fans der US-amerikanischen Esskultur. Die kreativen Variationen des klassischen Hot Dogs hören auf Namen wie «The Dogzilla», «The Rowdy Redneck» oder «The Nutty Caesar», eine vegetarische Variante wird jedoch nicht angeboten. Den sonst eher schnöden Pommes wird in «The Big Dog» eine ganze Seite der Speisekarte eingeräumt: So werden die Fries hier unter anderem mit Chilli con Carne, Satay Soße oder Wurstgulasch kombiniert und natürlich darf bei einem American-Diner eine gute Auswahl an Craft-Bieren nicht fehlen.
Spareribs grillen
© dpa

Amerikanische Restaurants

Für saftige Burger, würzige Spareribs und knackige Chicken Wings geht man in der Hauptstadt in ein typisch amerikanisches Diner. mehr

Berliner Meisterköche 2011
© dpa

Neueröffnungen & Nachrichten

Mitteilungen über Restaurant-Neueröffnungen, neue Bars oder Cafés in Berlin und interessante Meldungen rund um die Gastronomie in der Hauptstadt. mehr

Aktualisierung: 29. März 2018