Anforderungs- und Leistungskatalog der öffentlichen Ausschreibung vom April 1997

Dieser Anforderungs- und Leistungskatalog für das Stadtinformationssystem des Landes Berlin wurde am 4. April 1997 durch den Senat als Grundlage für die öffentliche Ausschreibung zur Vergabe des Systems an einen privaten Betreiber beschlossen (Senatsbeschluss vom 4. April 1997)

  • 1. Ziele
  • 2. Anforderungen an den Betreiber
    • 2.1. Allgemeines
      • 2.1.1. Leistungsnachweis
      • 2.1.2. Kooperation mit Brandenburg
      • 2.1.3. Innovationen und Wissenschaftstransfer
      • 2.1.4. Betreibervertrag
    • 2.2. Inhalte
      • 2.2.1. Umfassendes Gesamtangebot
      • 2.2.2. Vollständigkeitsprinzip
      • 2.2.3. Mehrsprachigkeit
      • 2.2.4. Nichtredaktionelle Beiträge
      • 2.2.5. Drittangebote
    • 2.3. Anwendungen
      • 2.3.1. Differenzierung
      • 2.3.2. Interaktion
      • 2.3.3. Verschlüsselung, elektronische Unterschrift, Inkasso
      • 2.3.4. Berlin-Card
    • 2.4. Struktur und Navigation
      • 2.4.1. Navigationssystem
      • 2.4.2. Hervorhebung der Landesangebote
    • 2.5. Design
    • 2.6. Vertrieb
      • 2.6.1. Vertriebswege
      • 2.6.2. Innovationen
      • 2.6.3. Vernetzung
      • 2.6.4. Online-Dienste
      • 2.6.5. Informationssäulen
        • 2.6.5.1. Standorte
        • 2.6.5.2. Inhalte und Funktionen
        • 2.6.5.3. Gestaltung und Ausstattung
      • 2.6.6. Digitaler Hörfunk (DAB)
      • 2.6.7. Digitales Fernsehen (DVB)
      • 2.6.8. Mobile Lösungen
      • 2.6.9. Flankierende Angebote
      • 2.6.10. Datenschutz
      • 2.6.11. Evaluation
    • 2.7. Kooperation mit dem Land Berlin
      • 2.7.1. Redaktionelle Verantwortlichkeit
      • 2.7.2. Hard- und Software
      • 2.7.3. Schulung/Personal
    • 2.8. Kosten
    • 2.9. Einnahmen
      • 2.9.1. Gesamtangebot
      • 2.9.2. Landesangebot
      • 2.9.3. Einnahmebeteiligung
    • 2.10. Marketing
  • 3. Leistungen des Landes Berlin
    • 3.1. Rechte
    • 3.2. Inhalte
    • 3.3. Infrastruktur
    • 3.4. Autorisierung
    • 3.5. Öffentlichkeitsarbeit
  • 4. Angebot