Reden des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller

Rede des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller anlässlich der Gedenkveranstaltung zum 74. Jahrestag des 20. Juli 1944

20.07.2018

Es gilt das gesprochene Wort! Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat anlässlich der Gedenkveranstaltung zum 74. Jahrestag des 20. Juli 1944 im Ehrenhof des Bendlerblocks die folgende Rede gehalten. Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin dokumentiert den Wortlaut der Rede auf Grundlage des Manuskripts:

Weitere Informationen

Rede des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, anlässlich der Verleihung der Ehrenbürgerwürde Berlins an Margot Friedländer und Inge Deutschkron am 26. Juni 2018

26.06.2018

Pressemitteilung vom 26. Juni 2018 Es gilt das gesprochene Wort! Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, erklärte auf der Festveranstaltung anlässlich der Verleihung der Ehrenbürgerwürde von Berlin an Inge Deutschkron und Margot Friedländer mit anschließendem Empfang am 26. Juni 2018 u.a.: Herzlich willkommen! Ich freue mich ganz besonders, dass ich heute unter uns unsere Ehrenbürger, den Bundestagspräsidenten Dr. Wolfgang Schäuble und Herrn Sigmund Jähn begrüßen kann.

Weitere Informationen

Rede des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, anlässlich der Veranstaltung „Berlin trägt Kippa“ 25. April 2018, 18:00 Uhr, vor dem Jüdischen Gemeindehaus

25.04.2018

Es gilt das gesprochene Wort! Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat heute anlässlich der Veranstaltung „Berlin trägt Kippa“ vor dem Jüdischen Gemeindehaus die folgende Rede gehalten. Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin dokumentiert den Wortlaut der Rede auf Grundlage des Manuskripts: Sehr geehrter Herr Dr. Schuster, sehr geehrter Herr Dr.

Weitere Informationen

Müller in seiner Neujahrsansprache: Berlin steht am Beginn eines Jahrzehnts der Investitionen

29.12.2017

Achtung, Sperrfristen: Zeitungen: Frei für Ausgaben am 30. Dezember 2017 Hörfunk: Zitate bzw. O-Ton bis 1 Minute frei ab 1. Januar 2018, 00.00 Uhr Ansprache in voller Länge für Hörfunk frei ab 1. Januar 2018, 12.00 Uhr Ansprache in voller Länge für Fernsehen frei ab 1.

Weitere Informationen

R e d e des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller anlässlich der Gedenkstunde im Abgeordnetenhaus von Berlin ein Jahr nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz am 19. Dezember 2017

19.12.2017

Es gilt das gesprochene Wort! Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat heute anlässlich der Gedenkstunde ein Jahr nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz die folgende Rede gehalten. Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin dokumentiert den Wortlaut der Rede auf Grundlage des Manuskripts:

Weitere Informationen

Rede des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller anlässlich der Einweihung des Gedenkzeichens am 19. Dezember 2017 an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz

19.12.2017

Es gilt das gesprochene Wort! Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat heute anlässlich der Einweihung des Gedenkzeichens auf dem Breitscheidplatz die folgende Rede gehalten.

Weitere Informationen

Müllers Antrittsrede als Bundesratspräsident

03.11.2017

Es gilt das gesprochene Wort! Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat heute seine Antrittsrede als Präsident des Bundesrats gehalten. Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin dokumentiert den Wortlaut der Rede auf Grundlage des Manuskripts:

Weitere Informationen

Rede des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, zur Festveranstaltung anlässlich der Präsentation einer Festschrift für den Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, Martin Gutzeit

07.09.2017

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat am 7. September 2017 anlässlich der Präsentation einer Festschrift für den Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, Martin Gutzeit, am 7. September 2017 im Säulensaal folgende Rede gehalten. Das Presse- und Informationsamt dokumentiert den Text nach dem Wortlaut des Manuskripts: Es gilt das gesprochene Wort!

Weitere Informationen

R e d e des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, anlässlich des 64. Jahrestages des Volksaufstandes am 17. Juni 1953 im Rahmen der Gedenkveranstaltung auf dem Friedhof an der Seestraße am 17. Juni 2017

17.06.2017

Sehr geehrte Frau Ministerin Zypries, Herr Präsident des Abgeordnetenhauses, Damen und Herren Abgeordnete des Bundestages und des Berliner Abgeordnetenhauses, sehr geehrter Herr Hobrack, meine Damen und Herren, Unser Land ist nicht gerade reich an Freiheitstraditionen. Aber heute sind wir hier zusammengekommen, um gemeinsam an den Volksaufstand vom 17. Juni 1953 zu erinnern. Vor 64 Jahren gingen eine Million Menschen in mehr als 700 Orten der DDR für Ihre Freiheit auf die Straße.

Weitere Informationen

Rede des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, auf dem Fachforum Gesundheitswirtschaft des Tagesspiegels

05.04.2017

Pressemitteilung vom 5. April 2017 Es gilt das gesprochene Wort! Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat am 5. April 2017 auf dem Fachforum Gesundheitswirtschaft des Tagesspiegels folgende Rede gehalten. Das Presse- und Informationsamt dokumentiert den Text nach dem Wortlaut des Manuskripts: Meine Damen und Herren, die Fernsehserie „Charité“ ist in aller Munde und fasziniert das Publikum.

Weitere Informationen

Ältere Reden