Organization of World Heritage Cities (OWHC)

Logo OWHC
Bild: © OWHC

Die Organization of World Heritage Cities (OWHC) schließt sich aus über 300 Mitgliedsstädten zusammen. Jede dieser Städte hat mindestens einen Standort, der auf der UNESCO Weltkulturerbe-Liste verzeichnet ist.

Die seit 1993 bestehende Organisation möchte vor allem einen guten Austausch und Kommunikation zwischen den einzelnen Städten entwickeln und fördern. Die Mitglieder der OWHC verständigen sich außerdem zu mehr Aufmerksamkeit in der Bevölkerung für die Weltkulturerben und deren Wahrung.

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Website des Landesdenkmalamtes und auf der Website der OWHC.