Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Jubiläum Berlin - Tokio: Foto-Ausstellung „TOKYO CURIOSITY 2019“

15.04. - 29.05.2019

Foto-Ausstellung TOKYO CURIOSITY 2019
Foto-Ausstellung TOKYO CURIOSITY 2019

Die japanische Kultur und Gesellschaft ist in ihrer langen Geschichte immer wieder durch verschiedene Einflüsse geprägt worden, die auch die einzigartige Kultur von Tokio mitgestaltet haben. Das Tokioter Stadtviertel Shibuya ist hierfür besonders repräsentativ. Die Foto-Ausstellung „Tokyo-Curiosity 2019“ mit Werken von Daido Moriyama, Masatoshi Sukita, Mikiya Takimoto und vielen anderen Künstlern gewährte Einblicke in die Kontraste, die Paradoxien, den Charme und den Exotismus Tokios. Dabei sind durchaus Parallelen zu Berlin anzutreffen – Tradition und Kulturerbe treffen in beiden Städten auf Multikulturalismus und Modernität.

Die Ausstellung „Tokyo Curiosity 2019“ wurde von TOKYO-GA in Kooperation mit der Senatskanzlei Berlin organisiert und war vom 15. April bis zum 29. Mai 2019 im Berliner Rathaus zu sehen.

Parallel zu der Ausstellung im Berliner Rathaus fand im Japanisch-Deutschen Zentrum Berlin eine weitere Fotoausstellung „Tōkyō & Berlin: Zwei Metropolen – Tausend Dörfer“ statt. Die Fotoausstellung des JDZB ist eine Kooperation mit NPO TOKYO-GA. Nähere Einzelheiten dazu finden Sie unter www.jdzb.de.

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/youtube

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/youtube