CREATIVE COHESION – die Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Jakarta aus Sicht zweier Graffiti-Künstler

Die Künstler Snyder und Darbotz

Der Künstler Darbotz

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Jakarta erstellten die beiden Graffiti-Künstlern Snyder (Berlin) und Darbotz (Jakarta) 2019 gemeinsam ein Mural in Jakarta.

Seitdem wird das Thema Street Art in der Partnerschaft immer wieder aufgegriffen. Am 29. April 2021 um 15:00 Uhr lädt die Senatskanzlei zusammen mit dem Haus der Indonesischen Kulturen zu einem digitalen Expertentalk in englischer Sprache ein, in dem die beiden Künstler Snyder und Darbotz einen Einblick in die Graffiti-Szene in Berlin und Jakarta geben.

Moderiert durch Jan Sauerwald, Direktor des Urban Nation Museums in Berlin, wird die insbesondere im urbanen Raum sehr präsente Street Art-Kultur dargestellt und diskutiert.

Zudem werden die beiden Künstler das, in ihrer letzten Zusammenarbeit entstandene Motiv zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentieren. Mehr Informationen zur Entstehung finden Sie im Artikel auf www.berlin.de.

Weitere Informationen können Sie der Einladung entnehmen.

Sprayer vor dem Mural in Jakarta

Der Künstler Snyder vor dem Mural

Das Mural in Jakarta

Das Mural in Jakarta

Einladung in englischer Sprache

  • Invitation

    PDF-Dokument (305.6 kB) - Stand: 21.04.2021