Berlin International: Aktuelles

Begleiten Sie unsere Arbeit und erfahren Sie auf dieser Seite die neuesten Aktivitäten und Ereignisse. Wir informieren Sie unter anderem über die Besuche ausländischer Staatsgäste, Kooperationen zwischen Berlin und seinen Partnerstädten sowie unsere Mitarbeit in den unterschiedlichen Städtenetzwerken.

eurograph

Europraph

Mein europäisches Alphabet ist ein digitales Projekt, bei dem sich Künstler*innen aus den Partnerstädten Paris und Berlin Gedanken zu den Gründungswerten der Europäischen Union machen und diese darstellen. Europraph

Communiqué

Communiqué

U20: Virtuelles Gipfeltreffen der U20-Städte

Am 2. Oktober 2020 fand eine Videokonferenz der Urban 20 (U20)-Städte statt. Die Städte, die sich in dieser Initiative engagieren, sind 2018 das erste Mal zusammengekommen um ihre gemeinsamen Anliegen in den G 20-Prozess einzubringen. U20: Virtuelles Gipfeltreffen der U20-Städte

Corona-Behandlungszentrum Berlin

Corona-Behandlungszentrum Berlin

Der Regierende Bürgermeister besucht gemeinsam mit Botschafter*innen das Berliner Corona-Behandlungszentrum

14.08.2020
Die Botschafter*innen der Länder der Berliner Partnerstädte besichtigten auf Einladung des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller am Freitag, dem 14. August 2020, das Corona-Behandlungszentrum in der Jafféstraße. Der Regierende Bürgermeister besucht gemeinsam mit Botschafter*innen das Berliner Corona-Behandlungszentrum

#NoMoreHiroshima #NoMoreNagasaki - Gedenken an die Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren

06.08.2020
Im Rahmen seiner Mitgliedschaft in der Organisation „Mayors for Peace“ erinnert der Regierende Bürgermeister von Berlin an die Bombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki, die sich in diesen Tagen zum 75. Mal jähren: „Berlins Geschichte zeigt, dass Frieden und Freiheit nicht selbstverständlich sind. #NoMoreHiroshima #NoMoreNagasaki - Gedenken an die Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren

50 Städte - 50 Spuren: Gegen das Vergessen

Fotoausstellung 50 Städte - 50 Spuren

Fotoausstellung >> 50 Städte - 50 Spuren: Gegen das spurlose Vergessen

03.08.2020
Im Rahmen der Mitgliedschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin in der Organisation Mayors for Peace wird im August 2020 die Wanderausstellung 50 Städte - 50 Spuren - Gegen das spurlose Vergessen der Künstlerin Klaudia Dietewich im Roten Rathaus in Berlin gezeigt. Fotoausstellung >> 50 Städte - 50 Spuren: Gegen das spurlose Vergessen

Referatsleitungen der Senatskanzlei und des Auswärtigen Amtes

Referatsleitungen der Senatskanzlei und des Auswärtigen Amtes

Videokonferenz mit Kolleg*innen der Hauptstadtregion Brüssel

08.07.2020
Vertreter*innen aus der Hauptstadtregion Brüssel und Berlin tauschten sich in einer anderthalbstündigen Videokonferenz über den Aufbau der Berliner Abteilung für Protokoll und Internationales aus. Videokonferenz mit Kolleg*innen der Hauptstadtregion Brüssel

Mayors for Peace - Flagge

Mayors for Peace - Flagge

Mayors for Peace: Der Regierende Bürgermeister hisst Friedensflagge

08.07.2020
Auch in diesem Jahr beteiligte sich der Regierende Bürgermeister am internationalen Flaggentag von Mayors for Peace. In einem gemeinsamen Termin mit Vertreterinnen und Vertretern der Berliner Mitgliedsbezirke und Friedensorganisationen wurden am 8. Juli 2020 die Friedensflaggen am Großen Stern gehisst. Mayors for Peace: Der Regierende Bürgermeister hisst Friedensflagge

Impressionen während der Konferenz, Michael Müller, Barbara Berninger

Impressionen während der Konferenz

Gemeinsam lernen mit den Partnerstädten im Kampf gegen Corona

26.05.2020
Wo viele Menschen auf engem Raum zusammenleben, verbreitet sich das Coronavirus besonders rasch. Daher sind gerade die Metropolen von der Pandemie betroffen. Berlin steht in dieser schwierigen Situation in engem Austausch mit seinen Partnerstädten. Der Regierende Bürgermeister, Michael Müller, konferiert regelmäßig per Videoschalte mit seinen Amtskolleg*innen aus den internationalen Partnerstädten Berlins. Gemeinsam lernen mit den Partnerstädten im Kampf gegen Corona

Internationaler Austausch über die großen Herausforderungen für das Bürgerschaftliche Engagement in der Corona-Pandemie

14.05.2020
Die Berliner Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement, Sawsan Chebli, lud am 14. Mai zu einer Videokonferenz ein, um sich mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus London, Dublin, Breslau, Madrid, Brüssel und Wien über die großen Herausforderungen für das Bürgerschaftliche Engagement in der Corona-Pandemie auszutauschen. Internationaler Austausch über die großen Herausforderungen für das Bürgerschaftliche Engagement in der Corona-Pandemie

Jubiläum Berlin-Peking: „Der Ring des Nibelungen – Peking-Oper trifft auf Musiktheater“

20.12.2019
Das Theaterprojekt „Der Ring des Nibelungen – Peking-Oper trifft auf Musiktheater“ ist eine deutsch-chinesische Koproduktion der China National Peking Opera Company und des DFK e.V./Young Euro Classic im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Peking und wird gefördert von der Lotto Stiftung Berlin. Jubiläum Berlin-Peking: „Der Ring des Nibelungen – Peking-Oper trifft auf Musiktheater“

Freundschaft geht durch den Magen

20.11.2019
Das Deutsch-Französisches-Austausch Projekt "Freundschaft geht durch den Magen" in Kooperation des Centre Francais de Berlin, der Handwerkskammer Berlin, den Berliner Bäckerei- und Konditorei-Innungen und der École des métiers de la table Paris veranstaltet am 20. November 2019 im Roten Rathaus als Höhepunkt des Austausches eine offizielle Verkostung, bei der die neuen Produktkreationen von einer Fachjury verkostet werden. Freundschaft geht durch den Magen

BGI goes Europe

19.11.2019
Beim Seminar der „informal Baltic Sea Group“ (iBSG) präsentierte das Baltic Game Industry-Projekt (BGI) einen Best Practice Case im Europäischen Parlament. BGI goes Europe