Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Bundesratspräsidentschaft des Regierenden Bürgermeisters 2017/2018

Vom 1. November 2017 bis 31. Oktober 2018 übernahm der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, die Präsidentschaft im Bundesrat. Michael Müller blickt zurück auf ein arbeitsreiches Jahr, in dem er nicht nur die Sitzungen der Länderkammer leitete, sondern den Bundesrat auch bei zahlreichen Anlässen im In- und Ausland vertrat. Die Bandbreite seiner Termine reichte von Staatsbesuchen in Australien und Jordanien über eine Schirmherrschaft beim Modell Europaparlament bis zum Besuch sozialer Projekte in Berlin.

Bei vielen Veranstaltungen und in Gesprächen mit Politikern aus Europa und der Welt thematisierte Michael Müller das Spannungsfeld von Digitalisierung, Demokratie und Gesellschaft. Dies und die Stärkung von Zusammenhalt und Gemeinschaft waren für ihn zentrale Anliegen seiner Präsidentschaft.

In diesem Geist präsentierten sich auch die Feiern zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2018. Sie fanden aus Anlass der Bundesratspräsidentschaft in Berlin statt und zogen unter dem Motto „Nur mit Euch“ Hunderttausende Menschen an.

27.04.2018, Berlin: Michael Müller (SPD,r), Bundesratspräsident und Berlins Regierender Bürgermeister, begrüßt Jeremy Issacharoff, Botschafter von Israel, im Bundesrat.

Rede zu 70 Jahre Israel

Rede des Bundesratspräsidenten beim Besuch des israelischen Botschafters im Bundesrat anlässlich des 70. Jahrestages der Staatsgründung Israels. Michael Müller bekräftigt Solidarität zwischen Deutschland und Israel. Rede zu 70 Jahre Israel

Bundesratspräsident Michael Müller begrüßt die Gäste am 12. Juni 2018 im Pierre Boulez Saal

Kultureller Abend

Konzert am 12. Juni 2018 im Pierre Boulez Saal der Barenboim-Said-Akademie. Daniel Barenboim und Musiker des West-Eastern Divan Orchestra spielten für 500 Gäste des Bundesratspräsidenten. Kultureller Abend

Michael Müller präsentiert 2-Euro-Münze „Berlin“

2-Euro-Gedenkmünze

Der Bundesratspräsident präsentierte am 2. Februar 2018 mit Bundeskanzlerin Angela Merkel die neue 2-Euro-Gedenkmünze „Berlin”. 2-Euro-Gedenkmünze

Mark Rutte, Ministerpräsident der Niederlande, begrüßt Michael Müller, Bundesratspräsident

Reisen