Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Wowereit zeichnet Gauck mit Ehrenbürgerwürde aus

PIA, 19.11.2014

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, verlieh dem Bundespräsidenten Joachim Gauck die Ehrenbürgerwürde der Stadt Berlin. Der Festakt fand am Mittwoch, den 19. November 2014, im Festsaal des Berliner Rathauses in Anwesenheit des Präsidenten des Abgeordnetenhauses von Berlin, Ralf Wieland statt.

Wowereit zeichnet Gauck mit Ehrenbürgerwürde aus
Bild: Landesarchiv Berlin

Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, Daniela Schadt, Bundespräsident Joachim Gauck und der Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Ralf Wieland beim Empfang auf dem Hof des Berliner Rathauses (v.l.)

Impressionen vom Festakt zur Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Bundespräsident Joachim Gauck im Festsaal des Berliner Rathauses