Wowereit empfing Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke

PIA, 29.11.2013

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, empfing am Freitag, den 29. November 2013 um 11.00 Uhr, den Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg, Dietmar Woidke, zu einem Antrittsbesuch im Amtszimmer des Berliner Rathauses. Nach dem Gespräch über Themen der Zusammenarbeit der beiden Länder gaben Wowereit und Woidke Statements ab.

Wowereit empfängt Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke am Freitag zu einem Antrittsbesuch im Berliner Rathaus
Bild: Landesarchiv

Dietmar Woidke (r.) und Klaus Wowereit (l.) im Amtszimmer des Berliner Rathauses

Wowereit empfängt Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke am Freitag zu einem Antrittsbesuch im Berliner Rathaus
Bild: Landesarchiv

Klaus Wowereit (l.) und Dietmar Woidke (r.) geben Statements ab

Wowereit empfängt Brandenburgs Ministerpräsidenten Dietmar Woidke am Freitag zu einem Antrittsbesuch im Berliner Rathaus
Bild: Landesarchiv

Dietmar Woidke (l) und Klaus Wowereit (r.) vor einem Brandt -Portrait aus der Ausstellung des Künstlers Jürgen Draeger zu Willy Brandt im Berliner Rathaus