Jährlicher Bericht über die personelle Ausstattung der Berliner Schulen

Pressemitteilung vom 10.11.2020

Aus der Sitzung des Senats am 10. November 2020:

Der Senat hat auf Vorlage von Bildungssenatorin Sandra Scheeres auf seiner heutigen Sitzung den „Jährlichen Bericht über die personelle Ausstattung der Berliner Schulen“ zur Kenntnis genommen. Im Bericht werden die Ergebnisse der Schnellabfrage zum 3. September 2020 abgebildet, gegliedert nach Region und Schulart. Die personelle Ausstattung der Lehrkräfte wird in Vollzeiteinheiten ausgewiesen. Tabellarisch behandelt werden die allgemeinbildenden öffentlichen Schulen. Seit dem Schuljahr 2018/19 wird auch die Ausstattung der Schulen mit dem weiteren pädagogischen Personal (Erzieherinnen und Erzieher, pädagogische Unterrichtshilfen, Betreuerinnen und Betreuer sowie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter) eingestellt.

Im aktuellen Bericht wird erstmalig auch nach Neueinstellungen gefragt. 2701 aktive Lehrkräfte wurden demnach in diesem Jahr neu in den Schuldienst eingestellt, davon 2031 Lehrkräfte mit abgeschlossenem lehramtsbezogenem Studium. Der Bericht, der dem Abgeordnetenhaus übermittelt wird, gibt den Auswertungsstand am 23. September 2020 wider. Die endgültigen Zahlen werden voraussichtlich im Dezember 2020 vorliegen. Erfahrungsgemäß ergeben sich in diesem Zeitraum noch zahlreiche Änderungen.