Müller gratuliert Woidke zur Wahl

Pressemitteilung vom 20.11.2019

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, gratuliert Dietmar Woidke zur erneuten Wahl als Ministerpräsident des Landes Brandenburg:

„Herzliche Glückwünsche an Dietmar Woidke zu seiner Wiederwahl als Ministerpräsident unseres Nachbarlandes Brandenburg. Ich wünsche ihm alles Gute und eine glückliche Hand für die bevorstehenden Aufgaben. Berlin und Brandenburg können auf eine gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren blicken. Es gibt neue, großartige Vorhaben, die wir nur gemeinsam zum Erfolg führen können – sei es die Ansiedlung von Tesla, die Sicherung von bezahlbarem Wohnraum oder der Ausbau der Schieneninfrastruktur in der Hauptstadtregion. Entsprechend eng sind unsere vielfältigen Formen der Kooperation auf allen Ebenen. Diese intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Ländern werden wir fortsetzen, um die Metropolregion gemeinsam voranzubringen.“