Senat bestellt Vera Junker als neues BIG-Aufsichtsratsmitglied

Pressemitteilung vom 05.11.2019

Aus der Sitzung des Senats am 5. November 2019:

Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage des Regierenden Bürgermeisters und Senators für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, die Staatssekretärin in der Senatsverwaltung für Finanzen, Vera Junker, als neues Mitglied des Aufsichtsrats des Berliner Instituts für Gesundheitsforschung (BIG) bestellt.

Staatssekretärin Junker tritt im Aufsichtsrat die Nachfolge ihrer Amtsvorgängerin Dr. Margaretha Sudhof an, die seit 2015 Mitglied des BIG-Aufsichtsrats war. Aus Anlass ihres Wechsels ins Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz hatte sie im Juli 2019 ihr Aufsichtsratsmandat niedergelegt.