Siemens Innovations-Campus: Erweiterung des Gebiets von außergewöhnlicher stadtpolitischer Bedeutung

Pressemitteilung vom 01.10.2019

Aus der Sitzung des Senats am 1. Oktober 2019:

Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage der Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher, – nach Stellungnahme durch den Rat der Bürgermeister – die Erweiterung des Siemens Innovations-Campus als Gebiet von außergewöhnlicher stadtpolitischer Bedeutung beschlossen. Damit wird das Gebiet von derzeit ca. 70 Hektar um insgesamt circa drei Hektar im Nordosten und im Süden erweitert.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/2019/pressemitteilung.845055.php

* Folgen Sie den Social-Media-Kanälen des Regierenden Bürgermeisters auf Twitter, Facebook, Instagram und Youtube!