Pressekonferenz im Anschluss an die Konferenz „Gemeinsam Berlin gestalten – Zukunftspakt Verwaltung“

Pressemitteilung vom 10.04.2019

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Am 11. April 2019 um 16.00 Uhr findet im Tagungswerk Berlin, Lindenstraße 85, Seminarraum 7, 2 OG eine Pressekonferenz mit Staatssekretär Dr. Frank Nägele in Vertretung des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller und Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann sowie Bezirksbürgermeister Sören Benn zur Konferenz „Gemeinsam Berlin gestalten – Zukunftspakt Verwaltung“ statt.

Die Zukunft der Berliner Verwaltung steht ganz oben auf der politischen Agenda. Was hat Bestand? Welche Vorhaben bekommen Rückendeckung? Wo muss jetzt verhandelt werden? Und wie geht es weiter, um Berlins Verwaltung für die Zukunft aufzustellen? Der Entwurf des „Zukunftspaktes Verwaltung“ wird von Berlins politischer Führung und Opposition diskutiert und kommentiert.

Auf der Konferenz diskutieren politisch Verantwortliche und Fachleute abschließend. Der „Zukunftspakt Verwaltung“ soll am 14. Mai von Senatorinnen und Senatoren sowie allen Bezirksbürgermeistern und -meisterinnen unterzeichnet werden.

Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen, an der Pressekonferenz teilzunehmen.