Janina Paul soll neue Geschäftsführende Direktorin des Konzerthauses Berlin werden

Pressemitteilung vom 09.10.2018

Aus der Sitzung des Senats am 9. Oktober 2018:

Janina Paul soll ab 1. November 2018 neue Geschäftsführende Direktorin des Konzerthauses Berlin werden. Der Senat hat dies heute auf Vorlage des Senators für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, beschlossen. Janina Paul folgt damit Dr. Raphael von Hoensbroech nach, der als Intendant an das Konzerthaus Dortmund wechselt.

Janina Paul ist Diplom-Kauffrau und war zuletzt Geschäftsführerin der Radialsystem V GmbH, die sie als Beraterin und Projektleiterin mit aufgebaut hat.