Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Müller lädt die Meister der BR Volleys ins Rathaus ein

Pressemitteilung vom 11.05.2018

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat die BR Volleys nach dem Gewinn des neunten deutschen Meistertitels für heute um 13.00 Uhr zu einem Empfang in den Säulensaal des Berliner Rathauses eingeladen. Die BR Volleys werden sich in das Gästebuch von Berlin eintragen. (Wort-Bild-Termin).

Müller: „Nach einer an Dramatik kaum zu überbietender Finalserie haben die BR Volleys mit einem glatten Sieg in Friedrichshafen zum dritten Mal in Folge die deutsche Meisterschaft errungen. Gratulation an das Team für eine abermals bravouröse Saison. Sie haben die Sportmetropole einmal mehr besonders gut vertreten und waren würdige Botschafter Berlins. In den Dank ausdrücklich einschließen will ich Stelian Moculescu, der seinem Ruf als Trainerfuchs abermals Ehre machte, und Kaweh Niroomand, unter dessen Geschäftsführung die Erfolge derart verstetigt werden konnten.“