Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Landesregierungen von Brandenburg und Berlin

Pressemitteilung vom 05.11.2017

Die Presse- und Informationsämter des Senats von Berlin und der Staatskanzlei Brandenburg teilen mit:

Unter der Leitung des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, und von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke kommen die Kabinette beider Bundesländer am kommenden Montag zu einer gemeinsamen Sitzung zusammen. Auf Wunsch des Landes Berlin wird über den Volksentscheid zum Flughafen Tegel in Berlin beraten.

Im direkten Anschluss tagt die gemeinsame Planungskonferenz beider Bundesländer. Thema ist der 2. Entwurf des Landesentwicklungsplans für die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR).

Wir laden Medienvertreter herzlich zur Berichterstattung ein:

Montag, 06.11.2017

10.00 Uhr
Auftaktbilder von der gemeinsamen Kabinettssitzung
Ort: Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Zufahrt Lustgarten, Haus F, Raum 305

12.00 Uhr
Pressekonferenz zu den Ergebnissen beider Sitzungen mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller, Ministerpräsident Dietmar Woidke, Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Kathrin Schneider, Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung Ort: Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Zufahrt Lustgarten, Haus BK, Henning-von-Tresckow-Saal

Hinweis: Zufahrt auf das Gelände möglich. Aufenthaltsmöglichkeit für Journalisten im Vorraum des Henning-von-Tresckow-Saals

Pressekontakt:
Presseamt der Staatskanzlei
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam
Tel.: (0331) 866 1252
Fax: (0331) 866 1416
E-Mail: presseamt@stk.brandenburg.de