Berliner Beirat für Familienfragen wird erweitert: Künftig stärkere Einbeziehung der Bezirke

Pressemitteilung vom 18.07.2017

Aus der Sitzung des Senats am 18. Juli 2017:

Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage der Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, Sandra Scheeres, die Erweiterung des Berliner Beirats für Familienfragen beschlossen. Künftig sollen auch zwei Vertretungen der Bezirke dem Gremium angehören. Der Senat folgt damit einer Empfehlung des Familienbeirats.

Senatorin Scheeres: „Der Familienbeirat berät seit Jahren erfolgreich den Senat in Fragen der Familienpolitik, gibt Impulse und vertritt die Interessen der Familien in Berlin. Mit der Aufnahme von Bezirksvertretungen wird seine Kompetenz noch erweitert. Das ist sinnvoll, denn die Bezirke, ihre Ämter und die von ihnen bereitgestellte Infrastruktur sind für die Familienfreundlichkeit der Stadt von großer Bedeutung.“

Die Mitglieder des Beirats werden jeweils für die Dauer der Wahlperiode des Abgeordnetenhauses berufen. Dies sind je eine Vertretung des Landesjugendhilfeausschusses, der Liga der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege, der Arbeitsgemeinschaft der Familienverbände in Berlin, der Fraktionen im Abgeordnetenhaus, des Landesbeirats für Integrations- und Migrationsfragen, des Landesbeirats für Menschen mit Behinderung, der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, der Gewerkschaften, des Landesfrauenrates Berlin, der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, des Erzbistums Berlin, der Jüdischen Gemeinden in Berlin, des Humanistischen Verbandes, der muslimischen Gemeinden, des Lesben- und Schwulenverbands Berlin-Brandenburg, der Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Berlin-Brandenburg, der Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg, der Stiftung Hilfe für die Familie – Stiftung des Landes Berlin.

Die beiden Vertretungen der Bezirke werden künftig auf Vorschlag des Rats der Bürgermeister berufen.

Die geänderte Satzung tritt am Tag nach dem Beschluss des Senats in Kraft.