Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

„Mit Sicherheit Europa“: Diskussionsveranstaltung der Berliner Europabeauftragten und der Europa-Union Berlin im Roten Rathaus

Pressemitteilung vom 30.09.2016

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Die Europabeauftragte des Landes Berlin, Staatssekretärin Hella Dunger-Löper, und die Europa-Union Berlin e.V. laden für Donnerstag, 13. Oktober 2016, um 18.30 Uhr zur Veranstaltung in der Reihe „Europa ist hier!…“ in den Wappensaal des Roten Rathauses ein (Wort-Bild-Termin).

An diesem Abend diskutieren zum Thema „Mit Sicherheit Europa – Wo stehen wir im Kampf gegen Terror und organisierte Kriminalität?“ die Mitglieder des Europäischen Parlaments: Michael Cramer, Grüne/Fraktion Die Grünen/ Freie Europäische Allianz,
Dr. Sylvia Kaufmann, SPD/Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialisten & Demokraten; Martina Michels, DIE LINKE/Konföderale Fraktion der Vereinigten Europäischen Linken/ Nordische Grüne Linke, Joachim Zeller, CDU/ Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) sowie Dr. Annegret Bendiek, Stiftung Wissenschaft und Politik, Forschungsgruppe Europa und Alexander Maaß, Senatsverwaltung für Inneres und Sport, von 2004-2014 bei EUROPOL. Die Moderation hat Maximilian Kall.

Die Politiker und Experten gehen den Fragen nach:
• Was lernen wir aus den jüngsten Terroranschlägen in Paris und Brüssel?
• Wie können wir uns schützen?
• Welche konkreten Pläne gibt es hierzu auf europäischer Ebene?
• Welche Schwierigkeiten werden gesehen?
In der Diskussion nehmen sie Fragen und Beiträge aus dem Publikum auf.

Anmeldung:
Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich zur Veranstaltung unter http://www.berlin.de/rbmskzl/europa/europa-in-berlin/veranstaltungen/europa-zu-gast/ anmelden.