Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Sabine Kunst zur Präsidentin der Humboldt-Universität bestellt

Pressemitteilung vom 19.04.2016

Aus der Sitzung des Senats am 19. April 2016:

Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorschlag der Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Sandra Scheeres, Universitätsprofessorin Ministerin a.D. Dr. Dr. Sabine Kunst zur Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin bestellt.
Das Konzil der Humboldt-Universität hatte sie am 19. Januar 2016 im ersten Wahlgang gewählt. Ihre Amtszeit beginnt am 11. Mai 2016 und beträgt fünf Jahre.

Sabine Kunst wurde 1954 in Wesselburen, Kreis Dithmarschen, geboren. Sie promovierte 1982 und 1990 an der Universität Hannover, wo sie sich 1990 zudem habilitierte. Von 1991-2007 war sie Professorin an der Universität Hannover und dort von 2005 bis 2007 zugleich Vizepräsidentin für Lehre, Studium, Weiterbildung und Internationales. Von 2007 bis 2011 war sie Präsidentin der Universität Potsdam.
Von 2011 bis März dieses Jahres war sie Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg.