Neues Mitglied im Verwaltungsrat der Deutschen Klassenlotterie Berlin

Pressemitteilung vom 16.02.2016

Aus der Sitzung des Senats am 16. Februar 2016:

Simone Mayr, Referatsleiterin in der Senatsverwaltung für Finanzen, ist neues Mitglied des Verwaltungsrates der Deutschen Klassenlotterie Berlin. Sie tritt die Nachfolge von Dr. Ute Herdmann an, die nicht mehr bei der Finanzverwaltung tätig ist. Das hat der Senat heute auf Vorschlag von Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz-Ahnen beschlossen. Die Bestellung zum Mitglied des Verwaltungsrates gilt für die restliche Dauer der 17. Wahlperiode des Abgeordnetenhauses.