Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Runder Tisch Flüchtlingsversorgung tagt im Berliner Rathaus

Pressemitteilung vom 15.01.2016

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Runde Tisch zur Versorgung von Flüchtlingen kommt am Montag, 18. Januar 2016, auf Einladung des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller zu seiner fünften Sitzung im Berliner Rathaus zusammen. Im Mittelpunkt der Sitzung stehen neben der aktuellen Flüchtlingssituation in Berlin die Ergebnisse der Senatsklausur zum Thema Flüchtlinge sowie die Unterbringung in Tempelhof.

Vor Beginn, gegen 16.25 Uhr (Wort-Bild-Termin), geben der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Wolfgang Wieland, Moderator des Runden Tisches, Pressestatements in der Rotunde im dritten Stock des Berliner Rathauses ab.

Der Runde Tisch zur Versorgung von Flüchtlingen wurde als Bindeglied zwischen Verwaltung und Gesellschaft eingerichtet und bringt zentrale Akteure aus Politik, Verwaltung, Kirchen, Flüchtlingshilfe und Wohlfahrtsverbänden an einem Ort zusammen. Die geladenen Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschen sich zur aktuellen Lage rund um das Thema Flüchtlinge aus und entwickeln gemeinsam Ideen für eine Verbesserung der Situation geflüchteter Menschen in der Hauptstadt.