Prof. Dr. mult. Eckhard Nagel wird Mitglied im Aufsichtsrat der Charité

Pressemitteilung vom 27.10.2015

Aus der Sitzung des Senats am 27. Oktober 2015:

Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung Prof. Dr. mult. Eckhard Nagel als fünftes externes sachverständiges Mitglied in den Aufsichtsrat der Charité – Universitätsmedizin Berlin berufen. Die Berufung erfolgte auf Vorschlag der Senatorin für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Sandra Scheeres.

Die externen Mitglieder des Aufsichtsrates verfügen über besondere Erfahrungen auf den Gebieten der medizinischen Wissenschaft, der Wirtschaft oder des Krankenhausmanagements.

Prof. Nagel, der die Nachfolge von Prof. Niethammer antritt, ist Inhaber des Lehrstuhls für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften sowie Geschäftsführender Direktor des entsprechenden Instituts der Universität Bayreuth. Außerdem ist er langjähriges Mitglied im Deutschen Ethikrat.