Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Müller besucht die Online-Modeplattform Zalando

Pressemitteilung vom 04.06.2015

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, besucht am Montag, 8. Juni 2015, die Berliner Online-Plattform Zalando. Nach dem Gespräch mit dem Vorstand des Unternehmens geben Michael Müller und das Vorstandsmitglied Rubin Ritter um 16.10 Uhr ein kurzes Pressestatement am Standort für IT-Entwicklung in der Mollstraße 1, 10178 Berlin (Wort-Bild-Termin).

Anschließend findet ein presseöffentlicher Rundgang durch den Zalando Tech-Standort Mollstraße 1 statt (Wort-Bild-Termin).

Berlin ist der internationale Hauptsitz für alle Märkte der Zalando SE. Von der deutschen Hauptstadt aus werden sämtliche Geschäfte gesteuert. Derzeit beschäftigt das Unternehmen mehr als 3500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Berlin, u. a. in den Bereichen Design, Einkauf, Marketing, Business Development und Technology.

Hinweis: Medien werden geben, sich bei Zalando SE unter “ presse@zalando.de( presse@zalando.de) anzumelden.