Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie weiterhin unter: berlin.de/corona

Wowereit zur Eröffnung der Bread&Butter: “Berlin im Mittelpunkt der Modewelt“

Pressemitteilung vom 13.01.2014

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, wird am Montag, den 13. Januar 2014 die Modemesse „Bread&Butter“ im Flughafengebäude Tempelhof eröffnen. Vorab erklärte Wowereit: „Berlin ist in diesen Tagen einmal mehr Modemetropole. Mit der Vielzahl der Messen in den kommenden Tagen strömen wieder Zehntausende von Fachbesucherinnen und Fachbesuchern in die Stadt und machen Berlin zu einem Mittelpunkt der Modewelt. Die Hauptstadt steht für nationale und internationale Strahlkraft und verkörpert eine spannende Mischung aus Kunst, Film, Musik und Mode. Hier entstehen die Trends von morgen.“

Über 2.230 Unternehmen sind in der Hauptstadt im Modebereich tätig. Berlin steht inzwischen für die höchste Dichte an Modeunternehmen in Deutschland. Mit der Bread&Butter, der Fashion Week Berlin, Premium International Fashion Trade Show sowie weiteren Modemessen hat der Standort auch international eine enorme Anziehungskraft gewonnen. Nach wenigen Jahren hat sich Berlin mit über 270.000 Fachbesuchern und rund 200 Veranstaltungen im Rahmen der Berlin Fashion Week, davon rund 100 Modenschauen, zahlreichen Messeplattformen, Empfängen und Showrooms in die fünf erfolgreichsten Modestandorte weltweit etabliert.