Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

Wowereit gratuliert Robert Harting zum 30. Geburtstag

Pressemitteilung vom 17.10.2014

Sperrfrist: Samstag, 18. Oktober 2014, 5 Uhr
(frei für Samstag-Ausgaben)

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat den Berliner Diskuswerfer Robert Harting zum 30. Geburtstag am 18. Oktober beglückwünscht.

Wowereit: „Robert Harting ist ein herausragender Botschafter der Sportmetropole Berlin. Als Berliner Olympiasieger hat er gezeigt, dass er Olympia kann, und er steht als Athlet des SCC dafür, dass Berlin Olympia kann. Harting ist erfolgreich und hat mit seinen Leistungen Sportgeschichte geschrieben. Die Bilder des Siegers Harting werden für die Sportstadt Berlin und für die Sportnation Deutschland unvergessen bleiben.“

Robert Harting, so der Regierende Bürgermeister weiter, habe immer hart trainiert, um seine außergewöhnlichen Leistungen zu erzielen: „Der Erfolg kostet viel Fleiß und Mühe. Auch das Überwinden von Rückschlägen und Verletzungen gehört zu seiner Karriere. Robert Harting ist aber auch eine sympathische und geradlinige Sportlerpersönlichkeit. Er nimmt selten ein Blatt vor den Mund und vertritt seine Prinzipien.“ Er gratuliere Harting herzlich, so Wowereit weiter, und wünsche ihm noch weitere glanzvolle Erfolge in seiner Leichtathletik-Karriere und „zunächst einmal weiter gute Genesung nach seinen Knieproblemen.“

Der mehrfache Welt- und Europameister sowie Olympiasieger Robert Harting ist seit 2012 Träger des Verdienstordens des Landes Berlin.