Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit gratuliert Berliner Literaturwissenschaftler Eberhard Lämmert zum 90. Geburtstag

Pressemitteilung vom 19.09.2014

Sperrfrist: Samstag, 20. September 2014, 5 Uhr
(frei für Samstag-Ausgaben)

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat den ehemaligen Präsidenten der Freien Universität Berlin und langjährig an der FU lehrenden Literaturwissenschaftler Eberhard Lämmert zu dessen 90. Geburtstag am 20. September 2014 beglückwünscht und gewürdigt.

Wowereit: „Eberhard Lämmert gehört zu den großen und leidenschaftlichen Berliner Geisteswissenschaftlern. In der Literaturwissenschaft hat er neue Wege beschritten. Seine Erkenntnisse gehören inzwischen zum wissenschaftlichen Standard. Berlin verdankt Lämmerts Einsatz als Gründungsdirektor das renommierte Zentrum für Literatur- und Kulturforschung. Auch nach seiner Emeritierung 1992 hat Lämmert etwa am Forschungszentrum Europäische Aufklärung in Potsdam oder in der Deutschen Schillergesellschaft engagiert weiter gewirkt. Marksteine hat er auch hochschulpolitisch gesetzt, namentlich in seiner Zeit als Präsident der Freien Universität Berlin in der Nachfolge von Rolf Kreibich.“

Seit 2010 ist Lämmert Ehrenmitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.