Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Wowereit weiht Biovergärungsanlage ein: „BSR leistet innovativen Beitrag zur Berliner Umweltpolitik“

Pressemitteilung vom 04.06.2013

Sperrfrist: 5. Juni 2013, 5 Uhr
(frei für Mittwoch-Ausgaben)

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, nimmt am Mittwoch, 5. Juni 2013, um 10 Uhr an der Einweihung der BSR-Biovergärungsanlage teil ( Wort-Bild-Termin – Freiheit 16, 13597 Berlin; Anmeldung ist erbeten bei der BSR unter Mail daniela.pech@BSR.de oder telefonisch unter [030] 7592 2352). Anschließend wird das erste BSR-Fahrzeug mit Biogas aus Berliner Biomüll betankt.

Wowereit erklärte vorab: „Die neue Biovergärungsanlage in Ruhleben ist eine Investition in die Zukunft. Die Berlinerinnen und Berliner trennen ihren Abfall, jetzt wissen sie einmal mehr, wofür: Müllwagen der BSR, die mit ihren flotten Werbesprüchen fest ins Berliner Stadtbild gehören, werden künftig rußfrei und leiser als bisher unterwegs sein, und zwar mit Biogas, das die BSR selber produziert. Allein dies zeigt: Die BSR leistet mit ihrer neuen Anlage einen innovativen Beitrag zur Berliner Umweltpolitik.“

Weiter Details zur Biovergärungsanlage der BSR finden Sie auf der Internetseite des Unternehmens unter der Adresse “ http://www.bsr.de/9495.html.

- – -